Problemlos Parken in Fernost: parksystemtore

Efaflex Redaktion Blog am 16.08.2020 00:30:00

Parkhäuser, Parkplätze, Park-and-Ride, City Parking, zentrale Transport-Hubs: So variantenreich Parksysteme heutzutage sind, so komplex sind die Anforderungen an ihre Sicherheit. Schutz gegen Einbruch und Vandalismus, Trennung von öffentlichem und privatem Raum und maximal effiziente Nutzung von Platzressourcen – all diese Komponenten gewinnen stetig an Relevanz. Als zuverlässige Lösung für Ein- und Ausfahrten bietet EFAFLEX Parksystemtore, die sicher und schnell sowie in verschiedenen Platzverhältnissen zum Einsatz kommen können. Gerade erst hat EFAFLEX das strenge Ausschreibungs-, Überprüfungs- und Genehmigungsverfahren für das Projekt „FUN²“ der chinesischen Provinzhauptstadt Harbin für sich entschieden. In Chinas nördlichster Provinz installierten die Spezialisten jetzt zwölf Parksystemtore für die neue Harbin FUN2 Shopping Mall.

Weiterlesen

Weltweit einzigartig: Das neue EFAFLEX Sicherheitstor

Efaflex Redaktion Blog am 25.03.2020 08:23:05

Direkt aus unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung kommt ein Schnelllauftor, das Sie so nur bei uns finden werden: Das neue EFA-SST®-Secure, gemäß der DIN EN 1627 ff, Widerstandsklasse 4, zertifiziert. Es öffnet und schließt in Sekundenschnelle und ist damit besonders geeignet für sensible Sicherheitsbereiche, in denen jede Sekunde zählt. Ein automatischer Verriegelungsmechanismus sorgt nach jedem Schließvorgang dafür, dass sie sich sicher fühlen können.

Weiterlesen

Schnelllauftore für lebensrettende Blutkonserven

Efaflex Redaktion Blog am 29.10.2019 14:50:28

In der Zentrale für Blut- und Knochenmarkspenden einer humanitären Organisation im australischen Sydney tragen schnelllaufende Spiraltore von EFAFLEX zur sicheren und schnellen Abfertigung der lebensrettenden Konserven bei.

Weiterlesen

0 Kommentare

    Blog Übersicht

    Über uns

    EFAFLEX – das ist der Weltmarktführer für Schnelllauftore, die nicht nur sicher und effizient, sondern auch verlässlich sind. Ob erfolgreiche Kundengroßprojekte, eigene Forschung oder der ausgezeichnete Einsatz von BIM: Woran unsere 1.200 Mitarbeiter arbeiten, zeigen wir Ihnen auf diesem Blog.

    Beliebteste Beiträge

    Aktuellste Beiträge